Nene, dass ist ja mal wieder eine Odyssee… ^^

Bin vor paar Tagen über das lichess repo auf github gestolpert und war fasziniert von den scala sourcen…

Habe mir dann dort einen account gemacht und bin wirklich angetan von der Plattform! Super Interface, super Funktionen, tolle Schnittstellen, die ich natürlich direkt ins freeAquarium einbauen musste… (dort kann man nun seine laufende Fernschachpartien abrufen, sehr praktisch!)

Jedenfalls gibt es dort das Feature beendete Partien mit einer im Browser laufenden stockfish9 engine analysieren zu lassen. Darauf hin bin ich auf stockfish.pexe gestossen und war wiederum fasziniert und dachte, das ins freeAquarium wäre der totale Hammer.

Dann habe ich bestimmt 2 Tage damit verbracht die Eingangsseite von fA umzuschreiben, denn PNaCl (so heisst das Format) braucht einen

´<embed src=xy>´

tag im body (siehe hier) und das bedeutet vaadin zu embedden usw, usf…

Und genau auf dem wikipedia Artikel lese ich gerade, dass google letztes Jahr das Projekt eingestampft hat.

Das heisst zu webassembly wechseln, wofür es auch eine compilierte stockfish Version gibt. (Die aber zZ nur single threaded ist?)

Das Ding ist, dass ich mir das Umschreiben der index.html hätte sparen können, denn webassembly wird mit einem Stück javascript initialisiert, und dass ist natürlich viel einfacher zu implementieren, grml…